Herderbrunnen

BACHs MAL SPONTAN Brunnenkonzerte - Coffee-Zeit

Falk Zenker, Nora Thiele, Prof. Myriam Eichberger

„Coffee-Zeit“ - 5. - 8.7.2021, jeweils 15.30 - 16.00 Uhr

 

„Königliche Tänze – Bearbeitungen mittelalterlicher Tänze zwischen Weltmusik, Jazz und Barock“

Falk Zenker (git), Nora Thiele (perc), a.G. Prof. Myriam Eichberger (Flöte)

 

Die Estampies Royales gehören zur ältesten aufgeschriebenen Instrumentalmusik Europas. Sie stammen aus dem mittelalterlichen Frankreich. Falk Zenker und Nora Thiele haben diese einstimmigen Melodien neu bearbeitet und setzen sie in ganz neue Klangkontexte. Die Flötistin Myriam Eichberger wird eine der Melodien im Original präsentieren.

 

www.falk-zenker.de

www.norathiele.de

 

Premiere der BACH BIENNALE FÜR WEIMAR: Ein Konzertformat FÜR alle Weimarer*innen und Gäste der Kulturstadt – gratis und frei im öffentlichen Raum!

 

BACHs MAL SPONTAN - die Brunnenkonzerte bieten dies – und noch mehr: Ausgewählte Historische Brunnen an schattigen Plätzen in der Innenstadt bilden die erfrischende Kulisse für 30-minütige Kurzkonzerte, die spontan von Passanten belauscht werden können oder auch Gäste in die nebenliegende Außengastronomie locken dürfen.

 

Die Künstler gehören zur „Bach-Festival-Familie 2021“: Mitglieder der Residenz-Capelle „Weimar Baroque“, exzellente freischaffende Künstler aus Weimar oder anderswo, das Festival-Duo „Bach Pa Svenska“ – kurz: alle, die endlich wieder spielen wollen – für Sie!

 

Kommen Sie spontan auf ein Tässchen „Coffee“ – das leckere, zu Zeiten Johann Sebastian Bachs neue und „gefährliche“ Modegetränk … bis heute heißgeliebt.


Eintritt frei!

Spende erlaubt.



Zurück