Karten für die 8. Bach Biennale Weimar

In Kürze erhältlich

 

Tourist Information Weimar

Markt 10

99423 Weimar

 

Ticket-Hotline: 03643 745 745

(Telefonische Kreditkartenzahlung möglich)

E-Mail: tourist-info@weimar.de

www.weimar.de

 

Ermäßigungen erhalten gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises Schüler, Studierende, Wehrdienstleistende, Arbeitslose, Schwerbehinderte sowie Sozialhilfeempfänger.

 

Zzgl. Gebühren in den Vorverkaufsstellen


 

Allgemeines

  • Bei den Veranstaltungen der BACH BIENNALE WEIMAR gilt freie Platzwahl (außer FestConcert, Kat. 1) – gegebenenfalls in den benannten Preiskategorien.
  • Die Ticketpreise gelten zuzüglich Vorverkaufsgebühr.
  • Erworbene Karten können nicht zurückgenommen werden.
  • Für versäumte Vorstellungen kann kein Ersatz geleistet werden.
  • Der Einlass beginnt in der Regel eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn.
  • Änderungen im Gesamtprogramm sind vorbehalten!

Wichtiger Hinweis!

Wir behalten für sämtliche Veranstaltungen des Festivals ein gewisses Kartenkontingent zurück für die Abendkasse/Veranstaltungskasse! Sollten Sie in der Tourist-Information Weimar die Auskunft erhalten, eine Veranstaltung sei ausverkauft, so gilt dies ausschließlich für das Kartenkontingent der Tourist-Information! Es ist jedoch möglich, direkt an der Veranstaltungskasse noch Tickets zu erwerben. Bitte kontaktieren Sie in diesem Falle bei Interesse gerne auch unsere Projektleiterin Johanna Brause +49 (0)-176-20936648.

Andrang am Eingang von Bachs mutmaßlicher Arrestzelle (Bastille des Stadtschlosses) - Foto: Guido Werner